Johan Put

Mein  Name ist Johan Put aus den Niederlanden und ich lebe in Apeldoorn. Geboren wurde ich 1971, ich bin verheiratet und habe einen Sohn und eine Tochter. Ich arbeite als Entwicklungsingenieur in der Papierindustrie. Wir sind darauf spezialisiert Silicon zu verarbeiten.

Ich fische seit dem ersten Tag, den ich erinnern kann. I muss 5 Jahre alt gewesen sein, als ich das erste Mal angelte. Mein Großvater hat mich mit ans Wasser genommen und mir die Freude und den Spaß an der Fischerei vermittelt. Und seitdem hat mich die Liebe zur Natur und der Fischerei nicht mehr losgelassen.

Meine Fliegenfischerei und das Fliegenbinden begann 1990.

Meine Leidenschaft beim Fliegenbinden geht in Richtung realistische Fliegen einschließlich fischbarer und künstlerischer Muster. Da ich für meinen Gebrauch mehr als genug Fliegen gebunden hatte, brauchte ich eine neue Herausforderung. Ich habe etliches probiert, aber nichts war zufriedenstellend bis ich bei der Binderei der realistischen Muster angekommen war. Das war es, wonach ich gesucht hatte! Viele Stunden an einem Muster zu verbringen, bis es wirklich täuschend echt aussieht, das war der Kick für mich. An einigen Fliegen verbringe ich mehr als 50 Stunden, aber wenn ich das Resultat dann sehe, und dies genau das, was mich befriedigt.

Ich habe viele Stunden hinter dem Bindestock verbracht, Binden ist manchmal wichtiger für mich als Fischen. Ich sitze jeden Tag am Bindestock, versuche neue Sachen und meine Fähigkeiten zu verbessern.

Ich wünsche allen eine gute Fischerei

Johan